111

Power-Azubi-Schmiede Oberfranken (Bayreuth)

Eine Initiative von fit4performance und communicall zur Persönlichkeitsentwicklung von Auszubildenden


Datum: 12.11.2016 — 22.04.2017
Ort: Bayreuth, Seminarhaus Bayreuth
Mehr Infos: http://www.seminarhaus-bayreuth.de
Persönlichkeitsentwicklung für Azubis – Braucht es so etwas wirklich? Wir sagen JA!

Viele größere Unternehmen bieten ihren neuen Azubis gleich am Anfang der Ausbildung Seminare oder Workshops zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Teambuilding an. Also Maßnahmen im Bereich der Softskills.

Die Power-Azubi-Schmiede wurde mit dem Metalog-Trainingspreis in Gold ausgezeichnet.

Die Azubis erleben den Ausbildungsbeginn als positiven Start in das Berufsleben und das Unternehmen profitiert auch davon, weil sie sich von ihren Wettbewerbern (um Mitarbeiter) positiv abheben und die Azubis von Anfang an „Feuer & Flamme“ für das Unternehmen sind.

Die Auszubildenden von heute sind die gesuchten und gefragten Fachkräfte von morgen. Insbesondere in Oberfranken sind die Themen Demografiewandel und Fachkräftemangel ein viel diskutiertes und ernst zu nehmendes Thema.

Warten Sie nicht, bis es soweit ist, handeln Sie jetzt und legen Sie mit dieser Maßnahme einen weiteren Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens.

Ablauf – Umfang – Investition
  • Sechs aufeinander aufbauende Seminartage jeweils Samstag, Start am 12.11.2016
  • Weitere Termine am 17.12.2016, 21.01.2017, 18.02.2017, 25.03.2017, 22.04.2017 jeweils von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr.
  • Mindestens 8 Teilnehmer - maximal 14 Teilnehmer
  • Ab 15 Teilnehmer zwei Trainer
  • Seminargebühr: 195 EUR zzgl. MwSt./Seminartag/Teilnehmer
  • Ab drei Teilnehmer/Firma: 175 EUR zzgl. MwSt./Seminartag/Teilnehmer
  • Ab fünf Teilnehmer/Firma: 155 EUR zzgl. MwSt./Seminartag/Teilnehmer
  • In der Seminargebühr sind Materialkosten, Seminarräume, Tagungsgetränke und Verpflegung Ihrer Auszubildenden bereits enthalten
Ziele der Power-Azubi-Schmiede:

Die Power-Azubi-Schmiede bietet eine Reihe von Vorteilen, die eine Teilnahme für Sie besonders interessant machen:
  • Unternehmen, die selbst nicht genug Auszubildende haben, um eigene Seminare durchzuführen, haben jetzt die Möglichkeit, ihre Azubis professionell zu fördern.
  • Die teilnehmenden Azubis erhalten bereits zu Beginn der Ausbildung wertvolle Hinweise, die auch für Sie viele Vorteile bringen.
  • Eine Aufteilung der Kosten auf verschiedene Unternehmen ermöglicht günstige Teilnahmegebühren. Sie sparen Kosten und erhöhen die Leistungsfähigkeit und die Motivation Ihrer jungen Mitarbeiter.
  • Die teilnehmenden Unternehmen positionieren sich im Wettbewerb um Azubis und Fachkräfte. Sie betreiben aktiv Personalmarketing und verbessern Ihr Image auf dem Arbeitsmarkt.
Das sind die Ziele, die wir mit Ihren Auszubildenden erreichen:
  • Teamfähigkeit entwickeln und nachhaltig ausbauen
  • Selbstvertrauen stärken und authentisch auftreten
  • Die eigenen Stärken erkennen und einsetzen
  • Sozialkompetenz steigern, positive Beziehungen aufbauen und festigen
  • Die Selbstmotivation entwickeln, für sich und andere Verantwortung übernehmen
  • Ziele setzen und diese auch erreichen
  • Verständlich kommunizieren, richtig informieren, überzeugen und inspirieren
  • Frei reden, auch vor größeren Gruppen
  • Mit Stress und Druck konstruktiv umgehen
  • Konflikte frühzeitig erkennen und erfolgreich lösen
  • Den eigenen Standpunkt wertschätzend vertreten
  • Souveräner Auftritt gegenüber Ihren Kunden
Die Trainingsmaßnahmen sind abwechslungsreich und pädagogisch neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung aufgebaut. In jedem Training werden erlebnisorientierte Übungen (Interaktionsübungen/Lernproekte) integriert. Dies hat zur Folge, dass die Trainingseinheiten Spaß machen, emotional positiv abgespeichert werden und deshalb eine nachhaltige Umsetzung ermöglichen.

Sie haben Fragen? Melden Sie sich einfach bei mir. Sie erreichen mich unter 09274-8077375 oder unter info@fit4performance.de.

Diese Unternehmen bzw. Organisationen unterstützen die Initiative und setzen sich für die Entwicklung von Azubis ein:

Auf Facebook teilen